Logo Npo Tag 2022

Steuern und Recht
für gemeinnützige
Organisationen und Vereine
auf den Punkt gebracht

Das Netzwerkevent für den Dritten Sektor

Veranstaltet durch den Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V.

logo ffs

 

Netzwerkevent und Fachtagung für Non-Profit-Organisationen als Präsenz- oder Onlineveranstaltung 

14.10.2022 | München

Der NPO Tag ist Netzwerkevent und gleichzeitig Fachtagung für gemeinnützige Organisationen, soziale Einrichtungen, Stiftungen, Vereine und Verbände. Die Veranstaltung ist die einzige ihrer Art im süddeutschen Raum. Im Jahr 2022 wird die Teilnahme auch wieder virtuell per Onlinezugang ermöglicht. Für die Präsenzteilnahme werden die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Vorgaben zur Covid 19 Pandemie eingehalten.

 

Erstmalig wird in diesem Jahr der NPO Preis in Höhe von insgesamt 5.000€ ausgelobt. Er wird Körperschaften verliehen, die sich in besonderer Weise durch Engagement und neue Ideen auszeichnen.
Sie möchten sich für den NPO Preis bewerben?
Alle Anmeldeformalitäten, Voraussetzungen und Richtlinien finden Sie, wenn Sie auf den Button "Jetzt bewerben" klicken.
Jetzt bewerben!

 

Es erwarten Sie interessante Fachvorträge mit anschließenden Diskussionsrunden, in denen Sie in den Dialog mit NPO-Spezialisten treten können. Nachdem der fachliche Teil vorbei ist, sind Sie am Abend sehr herzlich eingeladen, die NPO Experten sowie neue Kollegen aus der Non-Profit-Branche kennenzulernen und sich in lockerer Atmosphäre über die spannendsten Themen des Tages auszutauschen.
 

Das Ticket

Die Eintrittskarte für den NPO Tag ermöglicht Ihnen als Verantwortlicher oder Mitarbeiter einer Non-Profit-Organisation einen ganzen Tag voller Networking und Fachvorträgen von namhaften Referentinnen und Referenten zu den Themen Steuern, Recht, Softwareauswahl, Fundraising und Markenbildung . Das Mittag- und Abendessen sowie die Kaffeepausen sind für Präsenzteilnehmer im Preis inklusive.

Ist die Teilnahme mit einer langen Anfahrt verbunden? Dann nutzen Sie die Möglichkeit der Buchung unseres diesjährigen Online-Tickets. Wir haben uns aufgrund der aktuellen Lage dazu entschlossen, den diesjährigen NPO Tag als Präsenz- und Online-Veranstaltung anzubieten. So bekommen Sie von überall aus Zugang zur Veranstaltung und können sich ohne größeren Aufwand von zu Hause bzw. aus dem Büro über die neusten Entwicklungen im Bereich NPO infomieren. 

 

Eintrittspreis NPO Tag  NPO Tag Eintrittskarte (Präsenz)

 


189,- € 

Präsenz-Teilnahme am exklusiven NPO Tag


Informative Vorträge und Diskussionen

Möglichkeit zum Networking

Verpflegung für den ganzen Tag

Abendveranstaltung

Ticket sichern

 

Eintrittspreis NPO Tag  NPO Tag Online Ticket

 


139,- €

Online Teilnahme am exklusiven NPO Tag


Informative Vorträge und Diskussionen

Möglichkeit zur interaktiven Teilnahme 

Zugang für den ganzen Tag

Erhalt der digitalen Tagungsunterlagen 

Ticket sichern

Warum viele unterschiedliche Veranstaltungen und Seminare besuchen, wenn man schon mit einem Termin die unterschiedlichen Themen aus den Bereichen Steuern, Recht, Administration, IT, Datenschutz und vielem mehr abdecken kann? Und das Beste daran: Sie können wählen, ob Sie persönlich anwesend sein möchten oder sich lieber ganz einfach und unkompliziert von Zuhause einwählen. Wir werden für alle, die vor Ort sein werden natürlich allumfassendes Hygienemaßnahmen treffen, um einen sicheren Ablauf zu gewährleisten. Die Gesundheit unserer Gäste steht an erster Stelle. 
 

 

calendar.png

1 ganzer Tag

Sechs Veranstaltungsthemen und -vorträge

10 Programmpunkte

Sechs Vorträge

6 Vortragsthemen

Sechs Referenten

6 Referenten

discussion.png

2 Diskussionsrunden

Eine Abendveranstaltung

Networking

Allgemeiner Veranstaltungsablauf

Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr - Präsenzteilnehmer ca. 18:00 Uhr 
Ort: Kaufmanns Casino München - Odeonsplatz 6, 80539 München bzw. Onlineteilnahme 

 

Timeline:


09:00 – 09:30 Uhr

Kaffepause.png 


Beginn der Veranstaltung mit Kaffee und Gebäck 



09:30 - 10:15 Uhr

Profilbild Dr. Rafael HörmannDr. Rafael Hörmann

Vortrag: Gemeinnützigkeitsrecht (AEAO, Reform, Rechtspr., aktuelle Billigkeitsregelungen) - ein Update

Dauer: 45 Minuten



10:15 - 10:45 Uhr

Profilbild Dr. Rafael HörmannThomas von Holt

Update Umsatzsteuerrecht und weitere NPO-relevante Rechtsgebiete

Dauer: 30 Minuten



10:45 - 11:00 Uhr

Kaffepause.png 


Kaffeepause



11:00 - 12:00 Uhr

Profilfoto Thomas von HoltThomas von Holt

Vortrag: Recht für NPO-Manager – Grundlagen – Haftung – Corporate Compliance

Dauer: 60 Minuten



12:00 - 13:00 Uhr

Buffet 


Mittagspause



13:00 - 14:00 Uhr

Profilbild Tobias SchwartzTobias Schwartz
Profilbild Josef RennerJosef Renner

Vortrag: NPO-Vergütung und Arbeitsrecht 

Dauer: 60 Minuten



14:00 - 14:15 Uhr

Profilfoto Tobias SchwartzTobias Schwartz
Profilbild Josef RennerJosef Renner

 

Diskussionsrunde zum Vortrag 

Dauer: 15 Minuten



14:15 - 14:30 Uhr

Kaffepause.png 


Kaffeepause



14:30 - 15:00 Uhr

Profilfoto Christian KochChristian Koch

Vortrag: Warum Strategien bei der Umsetzung oft scheitern - und was wir dagegen tun können

Dauer: 30 Minuten



15:00- 15:45 Uhr

Profilphoto Christoph BeineChristoph Beine

Vortrag: Mittelverwendung und gemeinnützige Tätigkeiten im Ausland

Dauer: 45 Minuten



15:45 - 16:00 Uhr

Kaffepause.png 


Kaffeepause



16:00 - 16:30 Uhr

Profilbild Thomas von HoltThomas von Holt
Profilfoto Christian KochChristian Koch
Profilbild Dr. Rafael HörmannDr. Rafael Hörmann
Profilfoto Christoph BeineChristoph Beine
Profilbild Josef RennerJosef Renner
Profilbild Tobias SchwartzTobias Schwartz

Diskussion zu aktuellen Konfliktpunkten und Streitfragen

Dauer 30 Minuten



16:30 - 17:00 Uhr

 Vorstellung der Kandidaten und Konzepte sowie Preisverleihung

Preisvergabe mit Jury

Dauer: 30 Minuten


 

ab 17:00 Uhr

Abendveranstaltung NPO Tag 


Snacks, Fingerfood und Networking

 

 

Wie Sie anhand des umfangreichen Programms sehen, gibt es viele interessante Themen, die wir auf unserem NPO Tag näher beleuchten. Neben Fachvorträgen steht aber auch der Austausch mit Experten und anderen Teilnehmern im Vordergrund.Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und seien Sie bei unserem einzigartigen NPO Tag in Süddeutschland dabei!

 

Die Referenten

Eine gute Veranstaltung lebt von den Teilnehmern, den Referenten sowie den Themen. Es ist uns gelungen aus den unterschiedlichen Bereichen und Interessenschwerpunkten für Non-Profit-Organisationen namhafte Referenten für unseren NPO Tag zu gewinnen. Freuen Sie sich auf:   

 

Profilbil Dr. Rafael Hörmann

CHP Logo

Dr. Rafael Hörmann

Rechtsanwalt - Campbell Hörmann Partnerschaftsgesellschaft - München

Der Rechtsanwalt Dr. Rafael Hörmann ist Gründungspartner der Kanzlei Campbell Hörmann. Neben dem Steuerrecht gehören Gesellschaftsrecht und Stiftungsrecht zu seinen Fachgebieten. 2018 erschien sein Buch “Die Förderung gemeinnütziger Organisationen durch Unternehmen und ihre steuerliche Bewertung”. Dr. Hörmann ist auch als Dozent tätig und bietet Seminare zum Thema Gemeinnützigkeitsrecht an.
 

Kurzbeschreibung des Vortrages "Gemeinnützigkeit (AEAO, Reform, Rechtspr., aktuelle Billigkeitsregelungen) - ein Update" folgt in Kürze

 

 

Thomas von Holt Profilfoto

 

Thomas von Holt Logo

Thomas von Holt

Rechtsanwalt, Steuerberater - Bonn

Seit 1985 arbeitet der Rechtsanwalt und Steuerberater Thomas von Holt ausschließlich für den Non-Profit-Sektor. Herr von Holt ist nicht nur Dozent an der European Business School und dem Institut für Jugendarbeit Gauting, sondern auch Vorsitzender des Vorstandes Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V. Als Autor schreibt er z. B. über Corporate Compliance, Gemeinnützigkeitsrecht und Umsatzsteuerrecht für NPOs.
 

Kurzbeschreibungen "Update Umsatzsteuerrecht und weitere NPO-relevante Rechtsgebiete": Auch dieses Jahr gibt es wieder einen kurzen Überblick zu den für Nonprofit-Organisationen besonders relevanten Entwicklungen außerhalb des Gemeinnützigkeitsrechts. Es wird zum Beispiel die aktuelle Rechtsentwicklung u.a. zum Umsatzsteuer- und Spendenrecht sowie zum Vereins-, Stiftungs- und Zuwendungsrecht dargestellt.

Kurzbeschreibung: "Recht für NPO-Manager – Grundlagen – Haftung – Corporate Compliance": Die Haftung des NPO-Managements ist ein brisantes Thema. Eingezwängt zwischen den Wünschen des Ehrenamts, den zunehmend rigideren rechtlichen Vorgaben, dem Sparkurs der öffentlichen Verwaltung und unzureichender Ressourcen balanciert das Management mit persönlichen Risiken. Ein Gesamtüberblick tut Not und wird in diesem Vortrag vermittelt.

 


Profilfoto Christoph Beine

Logo eliotax

Christoph Beine

Steuerberater - Eliotax GmbH Steuerberatungsgesellschaft - Düsseldorf

Seit über 20 Jahren berät und begleitet Christoph Beine Non-Profit-Organisationen in allen steuerlichen Fragestellungen. Er ist Geschäftsführer und Gründungspartner von Eliotax – Mit uns Steuern. Neben der Beratung ist Christoph Beine langjährig erfahrener Vortragender bei Fort- und Weiterbildungen zu gemeinnützigkeitsrechtlichen und umsatzsteuerlichen Themen.

Kurzbeschreibung des Vortrages "Verwirklichung steuerbegünstigter Zwecke im Ausland"

Schon lange werden steuerbegünstigte Zwecke nicht mehr nur im Inland verwirklicht. Aktivitäten im Ausland nehmen zu – damit verbunden ergeben sich gestiegene Nachweispflichten und Besonderheiten zur Mittelverwendung sowie weitere steuerliche Fragen und Konsequenzen. Erfahren Sie im Vortrag worauf geachtet werden muss, damit die Verwirklichung steuerbegünstigter Zwecke im Ausland frei von steuerlichen Konflikten bleibt.


Profilbild Christian Koch

npoconsult Logo

Christian Koch

npo consult - Bonn

Bis 1999 war Christian Koch bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als Berater für soziale Träger tätig. Heute ist er selbstständig und Geschäftsführer der socialnet GmbH, einer Plattform für Sozialwirtschaft und Non-Profit-Organisationen. Außerdem hat er sich als Unternehmensberater mit seiner Firma npo consult auf Vereine, Verbände, Stiftungen und gGmbHs spezialisiert.
 

Kurzbeschreibung des Vortrages "Warum Strategien bei der Umsetzung oft scheitern - und was wir dagegen tun können"

Oft ergeht es der strategischen Planung in Nonprofit-Organisationen wie den guten Vorsätzen zum Neuen Jahr: Voller Elan wird geplant und in den nächsten Monaten verdrängen die Anforderungen des Alltags die guten Vorsätze bzw. die strategischen Ziele. Der Vortrag bietet einen Überblick über vielfältige Ansätze, um strategische Ziele nicht nur zu planen, sondern auch zu erreichen.

 

 

 

 


 

Profilbild Tobias Schwartz

Logo LKC

Tobias Schwartz

Rechtsanwalt - Fachanwalt für Arbeitsrecht - Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht - München

Herr Rechtsanwalt Tobias Schwartz ist seit vielen Jahren Fachanwalt für Arbeitsrecht und für Handels- und Gesellschaftsrecht. Er berät und vertritt außergerichtlich und gerichtlich nahezu ausschließlich Arbeitgeber, darunter auch NPOs sowie Arbeitgeber des öffentlichen und halböffentlichen Dienstes, zu allen individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragen, im Bereich von Geschäftsführer- / Vorstandsanstellungsverhältnissen sowie im Sozialversicherungsbeitragsrecht.

Kurzbeschreibung des Vortrages "NPO-Vergütung und Arbeitsrecht"

Eine Kurzbeschreibung des Vortrags folgt in Kürze

 

 

 

 

 

 

 


 

Profilbild Josef Renner

npoconsult Logo

Josef Renner

Steuerjurist - Leiter des NPO-Teams bei Campbell Hörmann - München

Josef Renner ist Steuerjurist insbesondere für Vereins- und Gemeinnützigkeitsrecht tätig. Herr Renner unterstützt Herrn Dr. Hörmann bei dessen Beratung von eingetragene Vereinen, Verbänden, gGmbHs und Stiftungen. Herr Renner verfügt, neben allgemeiner Kenntnisse im Steuerrecht und Zivilrecht, insbesondere über vertiefte Kenntnisse im Bereich des Gemeinnützigkeitsrechts, Vereins- und Stiftungsrechts.

Kurzbeschreibung des Vortrages "NPO-Vergütung und Arbeitsrecht"

Eine Kurzbeschreibung des Vortrags folgt in Kürze.

 

NPO Netzwerk

 

Uhrzeit: 16:30 Uhr - ca. 18:00 Uhr
Ort: Kaufmanns Casino München - Odeonsplatz 6, 80539 München 

Nach dem fachlichen Teil des NPO Tags laden wir Sie ein, gemeinsam mit uns, den anderen Teilnehmern, Referenten und Kooperationspartnern den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. Bei Snacks und Getränken besteht die Möglichkeit, sich weiter zu vernetzen und neue Kontakte zu knüpfen.

Wissenswertes zum Kaufmanns Casino: Der eingetragene Verein Kaufmanns Casino München wurde 1832 mit dem Ziel gegründet, die Geselligkeit zwischen den Kaufmännern zu fördern. Doch bereits in den Anfangsjahren wurden auch zahlreiche Mitglieder aus anderen Berufsständen aufgenommen. Mit Festen, Vorträgen, kulturellen sowie sportlichen Veranstaltungen wird die Tradition bis heute mit rund 500 Mitgliedern fortgeführt. 

Die Abendveranstaltung im Casino am Odeonsplatz ist Teil des NPO Tags und im Ticketpreis für die Präsenzveranstaltung enthalten.

Abendveranstaltung NPO Tag

Eindrücke zum NPO Tag

Warum wir einen NPO Tag in Süddeutschland etabliert haben?

Uns ist es ein Anliegen Sie im Dschungel der steuerlichen Vorschriften und Fallstricke für steuerbegünstigte Organisationen möglichst umfassend zu informieren und fortlaufend zu unterstützen. Wir hatten uns dazu bereits seit längerer Zeit vorgenommen allen Interessierten aus dem dritten Sektor im Süddeutschen Raum Angebote zur gegenseitigen Vernetzung und Fortbildung für Akteure des Dritten Sektor anzubieten. Zu unserem Erstaunen waren solche Angebote bis jetzt meist auf Norddeutschland begrenzt, obgleich in Süddeutschland viele steuerbegünstigte Organisationen ansässig sind. Diese Lücke haben wir mit dem ersten NPO Tag am 10.10.2019 geschlossen. Neben Expertenvorträgen zu Steuern, Recht und IT haben wir auch eine gute Möglichkeit zum gegenseitigen Meinungsaustausch erlebt.

Dr. Rafael Hörmann

Der NPO Tag 2019

Die Veranstalter

Der Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V.

Fachinformationen für Non-Profit-Organisationen bereitzustellen ist ein großes Anliegen des Fördervereins Fachinformation Sozialwesen e.V. Die Informationen, um die es geht, betreffen neben dem Bereich des Sozialwesens auch das Gesundheitswesen. Ziel des eingetragenen Vereins ist es, einen umfassenden Rezensionsdienst für soziale Fachliteratur zu etablieren sowie öffentliche Diskussionen über Neuerscheinungen zu fördern. Außerdem setzt sich der Förderverein für die Qualifizierung von Fachkräften sowie den Transfer von Forschungsergebnissen in die Praxis ein. Ein virtueller Studienführer in Zusammenarbeit mit der Webseite socialnet sowie eine Übersicht aller sozialen Einrichtungen und Institutionen Deutschlands sind zwei der wichtigsten Projekte, an denen der Verein aktuell arbeitet. Mitveranstalter des NPO-Tags zu sein, bedeutet für den FFS einen aktiven Beitrag zum Austausch von und zur Diskussion über Fachinformationen für NPOs zu leisten.

 

Logo vom Förderverein Fachinformation Sozialwesen e.V.

 

Jetzt Anfahrtsbeschreibung runterladen

 Die Sponsoren

Ihr Team von Campbell Hörmann

Die Kanzlei Campbell Hörmann PartG aus München ist auf die Beratung und laufende Betreuung von steuerbegünstigten Organisationen, gemeinnützigen, mildtätigen und krichlichen Einrichtungen sowie steuerbegünstigten Berufsverbänden spezialisiert. Campbell Hörmann verfolgt dabei einen Full-Service-Ansatz von der Erstellung der Lohnabrechnungen und Finanzbuchhaltung mit den Besonderheiten für Non-Profit-Organisationen über die Jahresabschlusserstellung und Abgabe von Steuererklärungen bis hin zur umfassenden steuerlichen und rechtlichen Beratung. Die Kanzlei Campbell Hörmann versteht sich als Spezialist für alle steuerlichen und rechtlichen Belange des Dritten Sektor. Diesem Grundgedanken folgend, hat die Kanzlei Campbell Hörmann den NPO Tag sowie den NPO Club iniziiert und will damit einen Beitrag zur umfassenden Betreuung seiner Mandanten und weiterer steuerbegünstigter Organisationen leisten.

 

Ihre Kazlei Campbell Hörmann

 

Jetzt Anfahrtsbeschreibung runterladen

Ihre Anwälte Dr. Hörmann und Herr CampbellIhre Anwälte Dr. Hörmann und Herr Campbell